Wolters Kluwer Deutschland

steuerlex24 Homepage

Bitte klicken Sie auf das Design und die Farbe Ihrer Wahl.


Mustermann & Partner Steuerberater

Feldstiege 100
48161 Münster

Telefon: 02533/9300-242
Telefax: 02533/9300-50
fosa3MUkAbipoBidEx@Si9Da2BU6Su3.com

Steuerlexikon

Erziehungsgeld

Normen

§ 3 Nr. 67 EStG

Information

Das Erziehungsgeld nach dem Bundeserziehungsgeldgesetz ist lohnsteuerfrei (§ 3 Nr. 67 EStG) und unterliegt nicht dem Progressionsvorbehalt. Zahlt der Arbeitgeber jedoch Zuschüsse zum Erziehungsgeld oder stockt er das Erziehungsgeld auf, so sind diese steuerpflichtig. Der gesetzliche Zuschuss zum Mutterschaftsgeld nach dem Mutterschutzgesetz bleibt jedoch steuerfrei.

Bei Geburten ab dem 01.01.2007 wurde das Erziehungsgeld durch das sog. Elterngeld abgelöst. Dieses ist ebenfalls steuerfrei, es unterliegt aber dem Progressionsvorbehalt gem. § 32b EStG in voller Höhe.

Zurück

Hinweis:

Die hier veröffentlichten Inhalte sind Bestandteil unseres Homepageservices für Steuerberater steuerlex24. Sollten Sie als Steuerberater an der Buchung der Inhalte für Ihren Internetauftritt interessiert sein, treten Sie mit uns in Kontakt! Weitere Informationen erhalten Sie unter  www.steuerlex24.de .

Lexikon-Suche